Displayservice - von der Entwicklung bis zum Versand

Über 930.000 Displays werden von Packservice jährlich für den P.O.S. bereit gemacht. Dabei übernimmt Packservice je nach Projekt unterschiedliche Aufgaben in der Wertschöpfungskette.

Einige unserer Kunden schätzen es, Packservice bereits in die Entstehungsphase des Displays einbinden zu können. Die Gründe: Packservice hat die Erfahrung wie schnell das Display je nach Design aufgebaut und bestückt werden kann, wie sichergestellt werden kann, dass dieses am P.O.S. sicher ankommt und perfekt steht.

Andere Kunden liefern ihre Displays bereits aufbaufertig an. Dann übernimmt Packservice den Aufbau, die Bestückung sowie die Versandbereitstellung.

Egal wie, Sie können sich auf das Know-how von Packservice verlassen.

Folgende Leistungen bietet Packservice im Einzelnen an:

Entwicklung

  • Entwicklungen von Warenträgern, Displays, Trays gemäß Briefing

Produktion

  • Gezielte Produktionsvergabe an zuverlässige Lieferanten
  • Beschaffung, Vorfinanzierung und Lagerung
  • Bestandsmanagement
  • Konfektionierung

Displayaufbau

  • Warenbestückung
  • Preisauszeichnung oder Etikettierung der Waren

Lagerung und Versand

  • Versandfähige Einzelverpackung
  • Einlagerung
  • Versand- und Transportbereitstellung